Eyes Set To Kill

Post Hardcore
Konzertbeginn:
21:00
Veranstalter:
ILM + Revoprod

Eyes Set To Kill (oft abgekürzt als ESTK) ist der Name einer amerikanischen Post-Hardcore Band aus Tempe, Arizona. Die Schwestern Alexia und Anissa Rodriguez gründeten die Band 2004. Lindsey Vogt war anfangs die Sängerin, jedoch entschied sie sich (vor dem eigentlichen Debut) aus persönlichen Gründen auszusteigen.
Alexia nahm daraufhin ihren Posten zusätzlich ein.

Die Band hat ihren Namen von einer Zeile aus einem Gedicht von Alexia abgeleitet, dass sie schrieb, als sie auf die High School ging. Das Gedicht war über einen Kriminellen, dessen Augen bestimmt waren zu töten. Er war entschlossen sein Ziel zu erreichen. Die Redewendung "when eyes set to kill" bedeutet wirklich entschlossen zu sein und danach zu streben, an was du glaubst und deinen Traum nicht aufgibst, für nichts & niemanden.