Skinny Lister

Eigentlich erscheint es nur logisch, dass die Ursprünge von Skinny Lister in einem Pub verwurzelt sind. "The Cricketers" heißt der Londoner Schuppen, den Sam Bryce, Daniel Heptinstall und Max Thomas während ihrer Studienzeit regelmäßig frequentierten. Eine Ursuppe aus abgestandenen Guinness und ausgedrückten Kippen. Und Musik! Jeden Dienstag veranstaltet das Pubpersonal ausschweifende Folksessions, bei denen das Trio Seemannshymnen und traditionelles Liedgut aufsaugt und mitsingt und nach eigener Aussage nebenbei das Konzept von Skinny Lister entwickelt.

Massive Wagons

Massive Wagons ist eine britische Rockband aus dem nordenglischen Carnforth. Gegründet wurde sie 2009 von Sänger Barry Mills und Gitarrist Adam Thistlethwaite, die zuvor bei der Indierock-Band Ace Face gespielt hatten

Doctor Krápula

"Arte es resistencia", das neue Album von Doctor Krápula, bietet eine beeindruckende Show, die Ihr nicht verpassen dürft. Mach dich bereit, mit deinen Füßen zu tanzen und deine Stimme zu erheben, um mit deiner ganzen Seele zu singen, denn diese tugendhafte Band wird dich auf eine unvergessliche Klangreise mitnehmen, auf der Rebellion und Leidenschaft zu der Kraft werden, die wir brauchen, um unsere Welt zu verändern.

 

Collapse #6 - Pista x Funkloch

Der Event, bei dem du deine Grenzen sprengen wirst. Tauche ein in eine Nacht voller pulsierender Klänge und versetze dich in euphorischer Ekstase. Bereite dich vor, deine Sinne zu überladen, dich von den mächtigen Basswellen treiben zu lassen und schaffe Erinnerungen, die für lange Zeit in dir nachhallen werden.

Folgende Specials erwarten dich an diesem Abend:

- 2 Floors
- Special Visuals & Interior
- Kreative Kunst mit Liebe zum Detail, welche dich in ihren Bann ziehen wird

Line Up:

Knacki Treffen

Dieser Anlass soll ein jährliches Treffen von ehemaligen Sedler/Innen werden.
Ein Anlass bei dem Bands spielen und DJs auflegen. Welche genau, wird noch bekannt gegeben.

Willkommen sind alle, die den Sedel von früher kennen (egal welcher Jahrgang). Ein sogenanntes "Klassentreffen" zum Austauschen von früheren Geschichten. 

Wir wissen alle nicht, ob und wann wir uns wiedersehen. Also nochmals den Sedel hochkrackseln (oder halt den Shuttle nehmen ...).

Nein abonnieren